Eure Geschichten

Fight­ing Ani­mals - 04 Der An­griff

Ein Schrei zerriss die Luft, erschrocken setzte sich Streifenauge auf. Draußen graute der Morgen und schon wieder ertönte das Schreien, es kam aus dem Wald. Doch gerade, als er aus dem Lager ging, um nachzusehen was da los war, wurde er von 6 Wölfen attackiert, ihre Augen glänzten in der Dunkelheit. Im Maul eines Wolfes hing ein kleines Bündel, es war ein totes Tigerjunges.

Als Streifenauge sich aus den Klauen der Gegner befreit hatte. Rannte er so schnell er konnte zum Lager zurück. „Wolkenhimmel! Wolkenhimmel!“ rief er. „Lass mich schlafen!“ sagte Wolkenhimmel: „Es ist noch so früh.“ „Die Wölfe sind hier!“ berichtete Streifenauge. Auf einmal war Wolkenhimmel hellwach. „Was? Wo?“ und rannte ins Freie.

Alle anderen Tiger waren mittlerweile auch wach und kämpften entschlossen gegen die Horde aus Wölfen. Zu allem Überfluss kamen jetzt auch noch die Bären angerannt und stürzten sich in das Getümmel. Um sich einen besseren Überblick zu verschaffen, kletterte Streifenauge auf einem hohen Baum inmitten des Lagers. Er sah wie Adlertatze von 3 Bären umzingelt wurde und wie 4 Wölfe in die Kinderstube schlichen. Er hörte wie Wolkenhimmel zu ihm rief: „Streifenauge hol Hilfe!“ er gehorchte und stürmte aus dem Lager. Doch er kam nicht weit 2 Hunde versperrten ihm den Weg und sein Entsetzen stieg als noch mehr Hunde auftauchten. „So jetzt kommst du nicht mehr weiter.“ Sagte einer von ihnen mit tiefer Stimme.

Was bisher geschah..

Deine Meinung

  • Ist super
    86
  • Ist lustig
    53
  • Ist okay
    63
  • Lässt mich staunen
    89
  • Macht mich traurig
    65
  • Macht mich wütend
    70

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Leider ist der Tritte Teil nicht mehr zu finden.☹️😩
Yay, der nächste Teil ist da! 
Ich habe mich vertippt den es ist der vierte Teil.🐯
Wow,cool!
Viel Spaß beim Lesen! Euer Adi2010