Eure Geschichten

User­ge­schich­te by Kleo­pa­tra: In­ter­nat Son­nens­tern Ka­pi­tel 6

Eine Bitte in der Nacht

Linni hörte das gleichmäßige Schnaufen und den Atem von Fritte und Leni. Warum konnte außgerechnet sie nicht schlafen?! Sie starrte in die Dunkelheit, schloss schließlich die Augen und bemühte sich mit aller Kraft einzuschlafen - aber es ging einfach nicht. Plötzlich, gerade als Linni am Einschlafen war, klopfte es dreimal kurz an der Tür. Linni schreckte hoch. Hatte sie sich das eingebildet? Sie sah in der Dunkelheit die Silhouetten ihrer schlafenden Mitbewohnerinnen. Hatte da wirklich jemand geklopft? Gerade wollte Linnea sich wieder schlafen legen, da klopfte es wieder dreimal kurz. Linni warf einen schnellen Blick auf ihren Wecker. 1:24 Uhr formten die leuchtenden Striche auf ihrem Digitalwecker. Langsam setzte Linni sich auf. Die Neugier packte sie und außerdem konnte sie eh nicht einschlafen. Warum also sollte sie nicht kurz nachschauen, wer da geklopft hatte?! Auf Zehenspitzen schlich sie durch das Zimmer um ihre Mitbewohnerinnen nicht zu wecken, als es nochmals dreimal kurz klopfte. Linnis Hand umfasste zitternd die Türklinke und sie drückte sie langsam, gaaaanz langsam, herunter. Noch viel langsamer öffnete sie die Tür einen winzigen Spalt breit.

Vor der Tür stand Oscar. "Was willst du hier mitten in der Nacht?", flüsterte Linni ihm zu.  "Kannst du mal bitte ganz kurz mitkommen, Linnea? Mir ist was richtig Doofes passiert.", erklärte Oscar ebenso flüsternd. Linni nickte leise seufzend und schob sich durch die Tür. Dann folgte sie Oscar. "Also weißt du, ich habe unsere Tür aus versehen mit einem Marker angemalt. Mit einem wasserfesten Marker... Und jetzt bekomme ich ihn nicht mehr ab...kannst du mir vielleicht helfen?" Linni erkannte sein verlegenes Gesicht in der Dunkelheit und willigte ein. "Habt ihr Parfüm? Damit sollte es weggehen!", überlegte Linni. "Oh ja, Liam hat einen ganzen Koffer davon dabei! Ich hole schnell eines." Mittlerweile stand Linni im Jungenzimmer und musterte die Tür, an der ein dicker, schwarzer Strich prangte. Kurz darauf kam Oscar mit einem kleinen blauen Fläschchen in der Hand zurück. Linni sprühte etwas Parfüm auf die Stelle und die Farbe ließ sich mit einem Tuch ganz leicht entfernen. "Bitte sehr!", meinte Linni. "Also dann Gute Nacht noch.", verabschiedete sie sich. "Ja, äh, vielen Dank und gute Nacht!", bedankte Oscar sich.

Rache ist süß

Linni öffnete die angelehnte Tür ihres Zimmers, setzte sich auf ihr Bett und legte sich auf den Rücken. Was war das, es war sehr kalt am Hinterkopf? Linni fasste sich in die Haare und merkte, dass sie Klatschnass waren. Mit einem Ruck richtete sie sich auf, blickte auf ihr Kissen und sah, dass auch dieses vollig durchnässt war. "Mist!", fluchte Linni leise. Sie ärgerte sich sehr, aber dennoch überlegte sie, warum das Kissen so nass war. Sie hob das Kissen hoch und sah eine Schüssel, die halbvoll mit Wasser gefüllt war. Oh nein! Die Jungs hatten sie reingelegt! Während Oscar Linni anscheinend abgelenkt hatte, hatten sich die anderen zwei Jungs wohl an ihrem Bett zu schaffen gemacht! So eine Gemeinheit! "Solche Idioten! Mögen sie auf einen Legostein treten!", knurrte Linni. Kurzerhand schnappte Linni sich die immer noch zur Hälfte mit Wasser gefüllte Schüssel öffnete die Tür und steuerte mit schnellen Schritten auf das Zimmer der drei Jungs zu. Dann klopfte sie einmal kurz und wartete. Kurz darauf öffnete Liam die Tür großzügig und stellte sich mitten in den Türrahmen. Er grinste breit. Linni zögerte nicht lang, lächelte freundlich zurück und kippte Liam das eiskalte Wasser aus der Schüssel mitten über den Kopf. Dann drehte sie sich schnurstracks um und ging wieder auf ihr Zimmer. Schnell schloss sie die Tür hinter sich. Linni kroch in ihr Bett und legte das Kissen derweil auf den Boden. Am Morgen würde sie sich darum kümmern, aber nicht jetzt. Denn von dem ganzen Streiche-Wahnsinn war sie sogar müde geworden. Sie schlief schnell ein, doch ihr letzter Gedanke war: Rache ist süß!

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    24
  • Ist lustig
    18
  • Ist okay
    28
  • Lässt mich staunen
    36
  • Macht mich traurig
    28
  • Macht mich wütend
    32

Eure Kommentare

Hey Jonas11! Sorry, ich hab im Moment echt viel zu tun, aber ich bemühe mich, möglichst bald den nächsten Teil einzureichen! LG Kleo
Wann kommt eigentlich der nächste Teil raus?
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Es passt jetzt nicht zur Geschichte, aber ich hätte eine Idee, was ihr mal machen könntet : und zwar eine Lieblingsuser- Wahl, wo der Lieblingsuser gewählt wird... ( es ist nur eine Idee...
An Jonas11: 😂 Okay, ich werde versuchen, deinen Wunsch in die Geschichte einzubauen!
Super!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich fande es blöd von Linnea, weil Jungs müssen ja auch mal Scherze gewinnen
ich fande es fies von Linnea, weil Jungs müssen ja auch mal Scherzpartien gewinnen
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Hi Ui, am 21. September haben Aber viele Gäste geschrieben. Naja , ich darf da wohl nichts sagen, ich bin ja auch einer🤪. Jedenfalls finde ich deine Geschichte echt toll und freue mich schon auf den nächsten Teil 😃😃😃 LG Lailani Kaspers
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Coole Geschichte! Ich könnte nicht so gut schreiben:) 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
toll