Eure Geschichten

Die Hü­ter der Ele­men­te Ka­pi­tel 7

Die Geschichte

“Also”, fing Nick an, “Bitte verzeiht mir, aber es war nur zu eurer Sicherheit: ich habe ein weiteres Mal gelogen, es gibt vier Elemente, das Wasser, das Feuer, die Luft und die Erde.” Die Kinder waren nicht so begeistert von der Lüge, aber wussten jetzt das Nick es mit seinen Lügen immer nur gut meint. Er redete weiter: “Früher war die magische Welt, wie die Elemente aufgebaut. Es gab vier Arten von magisch talentierten: Die mit Wasserkräften, Feuerkräften, Luftkräften und Erdkräften. Jede Art der talentierten war ein Reich. Irgendwann wurden daraus die Elemente. Jedes der Reiche hatte jeweils einen König und eine Königin. Alle insgesamt acht Herrscher regierten zusammen die magische Welt, bis etwas schreckliches geschah. Die Herrscher des Erdkönigreichs wollten nicht mehr mit den anderen Herrschern zusammenarbeiten. Sie hegten einen Plan um die ganze magische Welt zu erlangen. Sie kamen mit den Einwohnern ihres Reiches als Armee in die magische Welt gestürmt. Als erstes nahmen sie sich das Königreich der Luft vor. Dort versteinerten sie mit Hilfe eines Monsters König und Königin. Die Bewohner des Luftreiches nahmen sie gefangen und machten sich zu den beiden anderen Königreichen auf. Die Herrscher dort erlitten dasselbe Schicksal, wie die des anderen Reiches. Einige Bewohner wurden auch gefangen, aber viele flüchteten in die normale Welt oder besser gesagt wurden sie dorthin gejagt. Sie waren zum Glück vorgewarnt.

Danach bezogen viele Bewohner des Feuer- und Wasserreichs Gebäude wie dieses. Wir probieren uns so wieder zusammenzutun und uns irgendwann gegen das Erdreich zu wehren. Wir werden aber immer in der Unterzahl bleiben. Nur mit Hilfe der Hüter der Elemente können wir es bezwingen. Und das seit jetzt ihr. Das Gewitter muss es verursacht haben. Ihr wurdet alle drei von Blitzen getroffen. Diese müssen die Kräfte enthalten haben. Die alten Hüter der Elemente waren die Könige und Königinnen der Reiche. Aus jedem Reich entweder König oder Königin. Diese Kräfte werden in den Königsfamilien immer weitergetragen. Da die Hüter aber alle in Stein verwandelt wurden sind ihnen ihre ganz besonderen Kräfte entflohen. Diese müssen sich dann wahrscheinlich in Blitze verwandelt haben und als sie euch trafen haben sie euch die magischen Kräfte verliehen. Das ist die einzige logische Erklärung dafür, die wir finden konnten.

Ihr könnt mit euren Kräften genau das tun, was alle Bewohner eures jeweiligen Reiches können, aber eure Kräfte sind viel mächtiger. Wenn ihr wollt kann ich euch gerne erklären was ihr machen könnt: Cleo, du kannst ohne Luft unter Wasser schwimmen, die Bewohner des Wasserreichs können dagegen sehr lange unter Wasser bleiben. Außerdem kannst du Wasser heraufbeschwören, es kontrollieren und dich selbst in welches verwandeln. Lio, du kannst unbeschadet durch Feuer gehen, es heraufbeschwören, kontrollieren und dich auch in es verwandeln. Tara, deine Kräfte sind ähnlich, du kannst die Luft kontrollieren, dazu gehören auch Luftstöße, Sachen schweben lassen, dich in Wind verwandeln und Fliegen.” Hatte Tara gerade richtig gehört? Sie kann fliegen? Wow! “Vieles davon ist sehr schwer und ihr könnt alle Kräfte immer weiter verbessern, deshalb trainieren wir bald auch. Ihr müsst das schaffen, ihr seid die letzte Chance der Zauberwelt. Habt ihr noch Fragen?”

Fragen über Fragen

Sie hatten noch eine Menge Fragen und begannen zu fragen. Cleo hatte mehrere beißende Fragen auf der Zunge und sprach sie aus: “Warum macht das Erdkönigreich so etwas schreckliches? Wer ist der vierte Hüter? Und warum wir?” “Ich beantworte die Fragen”, sagte daraufhin Nick, “Wegen deiner ersten Frage musst du erstmal wissen, dass es nicht das ganze Erdkönigreich will, sondern nur der Herrscher des Reiches. Selbst seine Frau war dagegen. Warum er das macht, weiß nur er selbst genau, aber er ist der Meinung das Erdkönigreich wäre eigentlich das mächtigste, und die anderen Herrscher würden das nicht anerkennen und meinen, dass es das schwächste ist. Ich muss sagen in der Geschichte wurde die Erde als Element nicht immer so fair behandelt, aber was er dachte ist meiner Meinung nach Quatsch. Der Hüter des Erdelements ist unklar, jedoch ist es wahrscheinlich, der Sohn der Erdkönigsfamilie, da die frühere Hüterin der Erde die Erdkönigin war und wir glauben, dass diese wie die anderen Hüter versteinert wurde. Warum ihr getroffen wurdet ist uns ein Rätsel, aber wahrscheinlich handelt es sich um Zufall.”

Nun fragte Tara noch: “Was macht ihr hier eigentlich und gibt es wirklich noch mehr Unterkünfte wie diese?” “Auch das kann ich dir beantworten”, sagte nun wieder Nick, “Viele Kinder betraf dieses Ereignis. Auch sie mussten aus der Zauberwelt flüchten, einige noch als Babys. Wir versuchen verlorene Kinder zu suchen und hier in Sicherheit zu bringen. Auch Erwachsene versuchen wir zu finden. Den Kindern bringen wir alles bei, was sie über Magie wissen müssen und bringen sie, wenn es geht auch zu ihren Eltern. Leider ist uns aber das Erdkönigreich auf der Spur. Es gibt mehrere von Unterkünften. Die in der wir uns befinden ist aber wahrscheinlich die Größte und allzu viele gibt es auch nicht.” Schließlich fielen Lio noch einige Fragen ein: Was ist eigentlich dein Element? Wie sieht es momentan in der magischen Welt aus? Du meintest hier werden wir nicht lange bleiben, wo werden wir denn sonst unterkommen? Kann man die Herrscher erlösen? Und hat er wirklich seine eigene Frau in Stein verwandelt” Daraufhin meinte Nick: “Ich war ein Einwohner des Feuerreichs, also habe ich dasselbe Element wie du, aber hier im Haus gibt es auch viele mit Wasserelement. Bis auf Tara ist aber niemand mit Luftkräften hier. Wie die Zauberwelt momentan aussieht wissen wir nicht, aber auf jeden Fall ist sie in einem fürchterlichen Zustand. Es gibt wohl einen Weg die Könige und Königinnen zu befreien, aber der ist nicht sehr bekannt und ich weiß momentan nicht wie dieser funktioniert. Er hat außerdem wirklich seine Frau in Stein verwandelt, sie war wohl die erste, die dieses Schicksal erlitt. Und zu deiner dritten Frage: Ja, wir werden wo anders unterkommen. Hier ist nicht der perfekte Ort zum Trainieren eurer Kräfte. Wir brauchen einen Ort, der am besten windstill ist, Meer oder einen wirklich großen See hat und an dem es Flächen an denen man nichts mit Feuer kaputt machen kann gibt, am besten Vulkane. Wir haben einen speziellen Ort gefunden, der alle Forderungen erfüllt. Ihr und ich werden uns bald auf den Weg nach Hawaii machen...” 

So, das ist glaube ich mein bisher längster Teil. Nick hat endlich alles über die magische Welt erzählt. Ich hoffe euch hat es gefallen. 

Vg Fritte 😀🍟 

 

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    5
  • Ist lustig
    3
  • Ist okay
    7
  • Lässt mich staunen
    4
  • Macht mich traurig
    4
  • Macht mich wütend
    5

Eure Kommentare

Mega!
Super!!!!!!!!!!
Oha,so spannend!